Sa

27

Feb

2016

Freie Demokraten: Rauw einstimmig wiedergewählt

Trotz strahlenden Frühlingswetters hatten 60 FDP-Mitglieder am vergangenen Wochenende den Weg in die Gaststätte Krumpen in Schmidtheim gefunden. So konnte der FDP-Kreisvorsitzende Peter Rauw die Anwesenden in einer „Hochburg des organisierten Liberalismus“ begrüßen, denn in Schmidtheim, freute sich Rauw weiter, seien in den vergangenen Wochen zahlreiche Neumitglieder der Partei beigetreten.

 

Den allgemein positiven Trend für die Partei sprach auch der FDP-Bezirksvorsitzende Markus Herbrand aus Gemünd an: „Unsere heutige Situation ist wesentlich besser als noch vor zwei Jahren. Nach der tiefen Krise stehen wir heute nicht nur wieder stabil in den Umfragen, sondern haben uns das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger neu erarbeitet.“ Peter Rauw ergänzte, dass die FDP das Comeback als seriöse Alternative zur CDU geschafft habe, auch wenn die Partei noch nicht am Ziel sei.

In seinem Grußwort an den Parteitag stellte der FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Ingo Wolf fest, dass die weltpolitische Lage konkrete Auswirkungen „bis ins Wohnzimmer“ des Einzelnen habe. Im Hinblick auf die Flüchtlingskrise betonte er die komplexen Zusammenhänge und die enormen Herausforderungen, vor denen Deutschland stehe, sprach aber auch vom „großen Potential“, welches die Zuwanderung mit sich bringe. Im Wissen um die humanitäre Verantwortung Deutschlands müsse die Bundesregierung jedoch zurück zu ihren eigenen rechtsstaatlichen Regeln zurückfinden, so Wolf abschließend.

 

Bei den anstehenden Wahlen konnte der Hellenthaler Rauw das Vertrauen aller 60 Anwesenden auf sich vereinen. Ähnlich harmonisch liefen auch die darauffolgenden Wahlen ab. Den geschäftsführenden Vorstand ergänzen als stellv. Kreisvorsitzende Annegret Milbert (Euskirchen), Christian Grau (Zülpich), Frederik Schorn (Weilerswist) sowie Manfred Galler (Euskirchen) als Schatzmeister. Die Riege der Beisitzer komplettieren Oliver Totter (Mechernich), Hans Josef Schäfer (Weilerswist) und Dr. Markus Milz (Bad Münstereifel).

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Theron Poplawski (Montag, 06 Februar 2017 23:58)


    Howdy! I know this is kinda off topic but I was wondering if you knew where I could get a captcha plugin for my comment form? I'm using the same blog platform as yours and I'm having trouble finding one? Thanks a lot!