Artikel mit dem Tag "Kreistagsfraktion"


15. Juli 2020
Die Kreistagsfraktion der Freien Demokraten beantragt, Kreistagssitzungen in der kommenden Wahlperiode grundsätzlich per Streaming ins Internet zu übertragen. In einem ersten Schritt solle die Verwaltung die Sitzungen des Kreistags und der Ausschüsse als Audiodateien verfügbar machen. Final strebe man jedoch die Übertragung per Livestream auf der Internetseite des Kreises an, so FDP-Fraktionsvorsitzender Christian Grau: „Kommunen wie die Stadt Köln machen erfolgreich vor, wie...
27. Mai 2020
In einem Antrag an den Ausschuss für Wirtschaftsförderung des Kreistags fordern die Freien Demokraten die Einrichtung eines Gründerzentrums im Kreis Euskirchen. Dazu FDP-Fraktionsvorsitzender Christian Grau: „Gute Ideen müssen im Kreis Euskirchen auf fruchtbaren Boden fallen. Wer gründet und ein Wagnis eingeht, der verdient unsere Unterstützung. Gründerinnen und Gründer brauchen neben Kapital vor allem Raum für ihre Ideen.“
02. April 2020
Die FDP Kreistagsfraktion ist nicht mit allen Positionen im Kreishaushalt einverstanden. In Anbetracht der aktuellen Herausforderungen sehen wir es jedoch als wichtig und richtig, der Verwaltung die notwendige Handlungsfähigkeit für das laufende Jahr zu geben. Deshalb wird die FDP Kreistagsfraktion diesem Haushalt (überwiegend) ihre Zustimmung erteilen. Wenn auch mit Bedenken an einigen Stellen.
11. März 2020
Die Kreistagsfraktion der Freien Demokraten will ein „Digitales Bürgerbüro“ im Kreis Euskirchen einrichten. Diese Idee solle die Kreisverwaltung „in Zusammenarbeit mit den kreisangehörigen Städten und Kommunen prüfen“, so die Liberalen in ihrem Antrag für den Wirtschaftsförderungsausschuss des Kreistags.
12. April 2019
Ralf Bönder (OV Blankenheim) konnte am vergangen Montag die FDP Schulministerin zu einer Gesprächsrunde in seiner Eigenschaft als stellv. Vorsitzender des FDP Landesfachausschuss (LFA) „Weltbeste Bildung“ in Köln begrüßen.
10. April 2019
Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Vertreter der Presse, auch ich möchte mich zunächst im Namen der Kreistagsfraktion der Freien Demokraten bei Herrn Hessenius und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung für die Aufstellung des Haushalts bedanken. Bei den Haushaltsberatungen wurden wir wieder sehr gut unterstützt – es blieb keine Frage unbeantwortet. Die Kommunikation war wieder sehr gut, dafür ein großes...
01. November 2018
Der FDP-Kreisvorstand hat am vergangenen Dienstag einstimmig für eine Absenkung der U3-KiTa-Beiträge gestimmt. Gleichzeitig stelle man sich klar gegen eine komplette Beitragsfreiheit - wie aktuell von verschiedenen Stellen gefordert.
18. April 2018
Die FDP-Kreistagsfraktion weiß natürlich, dass große Teile des Haushaltes durch externe Vorgaben bestimmt sind und sich damit weitestgehend einer Beeinflussung durch den Kreistag entziehen. Zudem beinhaltet der Haushaltsentwurf Positionen, die wir mittragen. Diesem Teil des Haushaltes würden wir gerne zustimmen. Da wir jedoch die geplante Kreishauserweiterung nicht mittragen werden und eine differenzierte Abstimmung hier nicht möglich ist, lehnt die FDP-Kreistagsfraktion den Haushalt ab.
10. Dezember 2017
Ende November hat sich die fraktionsinterne Arbeitsgruppe Verkehr und Umwelt zu einer Außensitzung im Abfallwirtschaftszentrum Mechernich-Strempt getroffen. Im Schwerpunkt hat sich die Arbeitsgruppe mit dem Thema Mobilität beschäftigt. Ziel der Sitzung war es, sich zu verschiedenen Mobilitätskonzepten auszutauschen und die Anwendbarkeit für den Kreis Euskirchen zu erörtern.
04. Dezember 2017
In der aktuellen öffentlichen Diskussion zum Thema Bildung dreht es sich im Schwerpunkt um die Frage ob die allgemeine Hochschulreife nach acht oder neun Jahren (G8/G9-Debatte) erreicht werden soll. Die Arbeit der anderen Schulformen gelangt da schnell in den Hintergrund. Vor allem die Berufskollege, immerhin die zweit größte Schulform nach den Grundschulen, wird vom öffentlichen Interesse kaum wahrgenommen.

Mehr anzeigen